Sponsor GVO Versicherung

   

   

Startseite

Vorbericht: 1. Herren - HSG Altes Amt Friesoythe

Details

Landesklasse Weser-Ems Nord Herren
HSG Neuenburg/Bockhorn - HSG Altes Amt Friesoythe

Nach fast 2,5 Monaten Vorbereitung freut sich die Mannschaft der HSG Neuenburg/Bockhorn um Trainer Bernd Frosch endlich in die neue Saison einsteigen zu können.  Nach einer tollen Aufstiegssaison wollen die Herren um Trainer Frosch auch in diesem Jahr wieder ein gehöriges Wörtchen mitreden. Allerdings sind die Voraussetzungen dafür derzeit nicht ganz so rosig, da man sich die gesamte Vorbereitung mit zahlreichen Verletzten rumärgern musste und diese auch in den ersten Teil der Saison noch nicht Fit werden. Dazu kommen beruflich sowie urlaubsbedingt noch weitere Abwesenheiten, so dass man nur mit begrenzten Mitteln in die Saison starten kann, aber darauf hofft, dass man dieses mit zunehmender Zeit kompensieren kann. Gerade auch deswegen setzt man sich mit dem Klassenerhalt zunächst ein niedriges Ziel an, weil man auch weiß, dass das zweite Jahr nach einem Aufstieg doch meist das schwerere Jahr ist. Der Kader hat sich im Vergleich zur Vorsaison nur wenig verändert. Allerdings muss man neben Torwart Florian Prill, welcher in dieser Saison nicht mehr zur Verfügung steht, verletzungsbedingt auf Jochen Silk, Devin Guenster und Henning Wuttke noch länger verzichten. Daneben stehen bei einigen Spielern auch noch Fragezeichen, ob diese am kommenden Wochenende spielen können. Dennoch bleibt die Hoffnung, dass man dennoch mit einem breiten Kader in das Spiel gehen kann. Neu im Kader ist Jonas Michael, welcher zum Ende der Vorbereitung von der JSG Loxstedt/Bexhövede nach Neuenburg wechselte und mit seiner schnellen und intelligenten Spielweise bereits einen sehr guten Eindruck hinterlassen hat. Seit dem 18.06.2019 war die Mannschaft bereits in der Vorbereitung und hat diese zum größten Teil zusammen mit der 2. Herrenmannschaft absolviert. Dabei wurden regelmäßig drei Einheiten durchgeführt (Laufeinheiten, Beachhandball, Milon-Zirkel, Spinning, Tabata, Halle, Wasserball, Schwimmen, Trainingslager und Trainingsspiele gegen WSSV Wilhelmshaven II + III und SG Moorsum I) wobei auch die eine oder andere Team Building-Maßnahme nicht fehlen durfte (Kletterwald, Swingolf und Grillen). Zu Saisonbeginn steht zunächst ein Heimspiel auf dem Plan. Der Gegner von der HSG Altes Amt Friesoythe ist dabei gleich eine große Unbekannte für die Südfriesländer, so dass man hier sehr wachsam in das Spiel gehen muss. Die Gäste sind in der vergangenen Saison aus der Landesliga Weser-Ems abgestiegen und kommen vermutlich das erste Mal nach Neuenburg. Anpfiff ist am Samstag, 07. September 2019 um 19:00 Uhr in der Halle Zetel.

   

   

Pfingstturnier 2019  

   

   
© Copyright 2015 Handballverein HSG Neuenburg/Bockhorn. Alle Rechte vorbehalten.