Sponsor GVO Versicherung

   

   

Bericht: 1. Damen - TuS Esens

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
Details

Landesklasse Weser-Ems Nord Damen
TuS Esens - HSG Neuenburg/Bockhorn 29:24 (12:12)

Das hatten sich die Südfriesländerinnen als Favorit beim Schlusslicht ganz anders vorgestellt. Nach der Pause waren die Gäste trotz insgesamt elf Treffern von Neuenburgs Christine Legler mit 15:20 in Rückstand geraten (43.). Davon erholten sie sich nicht mehr – zumal Top-Torschützin Anika Pawils an diesem Spieltag schmerzlich vermisst wurde. Trotz nur eines Punktes aus den letzten drei Begegnungen rangiert das Team von Trainerin Anika Rull zwar weiterhin auf dem dritten Tabellenplatz. Der Anschluss an das Spitzenduo ist allerdings verloren, und der Vorsprung vor dem Tabellenletzten beträgt nur noch sechs Punkte. 

HSG Neuenburg/Bockhorn: HSG Neuenburg/Bockhorn Mai - N. Cassens, Legler 11/1, Buhr, Nieland 1, Rath, Rüscher 2, Römer 2, Reuter 3, I. Cassens 5/1.

Quelle: www.nwz-online.de vom 10.12.2018

   

   

Pfingstturnier 2019  

   
© Copyright 2015 Handballverein HSG Neuenburg/Bockhorn. Alle Rechte vorbehalten.