Sponsor GVO Versicherung

   

   

Vorbericht: SV Eintracht Wiefelstede - 1. Herren

Bewertung:  / 1
SchwachSuper 
Details

Landesklasse Weser-Ems Nord Herren
SV Eintracht Wiefelstede - HSG Neuenburg/Bockhorn


Bestens gestartet sind die Handballer um Trainer Frosch in das Abenteuer Landesklasse. Alle drei Spiele konnten gewonnen werden und auch in den kommenden Spiel steht eine machbare Aufgabe auf dem Plan. Bei der Auswärtsaufgabe beim SV Eintracht Wiefelstede, welche sich seit dem Abstieg der Neuenburger im Jahr 2016 in der Liga etabliert hat, wollen die Männer um Trainer Frosch ihren Perfekten Saisonstart weiter ausbauen. Dazu bedarf es aber in der Defensive einer Leistungssteigerung, da man im letzten Spiel dort arg schlampig handelte und somit das Spiel gegen die HSG Emden immerzu offen war. In den letzten Aufeinandertreffen waren beide Spiele gegen diesen Gegner eng, aber mit 3:1 Punkten hatten die Südfriesländer die Vorteile schlussendlich auf ihrer Seite. Dieses soll auch in diesem Spiel gelingen, zumal der Gegner mit 2:4-Punkten eher durchwachsen in die neue Saison gestartet ist. Trainer Frosch steht dabei voraussichtlich auch wieder ein sehr breiter Kader zur Verfügung, so dass man optimistisch in das Spiel gehen kann und wenn der Angriff ähnlich wie in den letzten Spielen weiterhin so erfolgreich ist, steht dem Erfolg hoffentlich nicht mehr viel im Wege. Anpfiff zu diesem Spiel ist am Samstag, 13. Oktober 2018 um 19:00 Uhr in Wiefelstede.

   

   

Pfingstturnier 2018  

   
© Copyright 2015 Handballverein HSG Neuenburg/Bockhorn. Alle Rechte vorbehalten.