Sponsor GVO Versicherung

   

   

Vorbericht: VfL Oldenburg - 1. Herren

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
Details

Landesklasse Weser-Ems Nord Herren
VfL Oldenburg - HSG Neuenburg/Bockhorn

Nachdem am vergangenen Wochenende das Spiel vom Gegner HG Jever/Schortens I kurzfristig abgesagt wurde (ein neuer Termin steht noch nicht fest) hatten die Landesklassen-Herren der HSG Neuenburg/Bockhorn eine Woche länger Zeit sich auf das kommende Spiel zu vorbereiten. Dazu geht es am kommenden Samstagabend zum VfL Oldenburg, was zugleich das erste Rückrundenspiel ist. Das Hinspiel gewannen die Neuenburger mit 30:28 und es war ein Spiel auf Augenhöhe. Dennoch sind die beiden Mannschaften im Verlauf der Hinrunde unterschiedliche Wege gegangen. Während die Neuenburger sich im oberen Tabellendrittel festgesetzt haben, befanden sich die Oldenburger meist im unteren Tabellendrittel. Zuletzt gab es aber zwei Siege, so dass die Mannschaft mit Selbstbewusstsein in das Spiel gehen wird und den Neuenburgern ein Bein stellen will. Die Neuenburger sind sich der Schwere der Aufgabe durchaus bewusst, zumal in dieser Liga fast jeder jeden schlagen kann (die HG Jever/Schortens II lassen wir da mal außen vor). Dazu hofft Trainer Frosch noch einmal mit einem breiten Kader nach Oldenburg reisen zu können. Ob dies auch gelingt wird sich erst nach dem Abschlusstraining final herausstellen, da man zuletzt auch einige angeschlagene Spieler hatte. Spielerisch wird es wird es wieder wichtig sein, dass die Neuenburger in der Defensive kompakt stehen und im Positionsspiel möglichst klar agiert. Dies gelang im vergangenen Spiel nicht ganz so gut, da man sich zu sehr in Einzelaktionen verstrickte und sehr einfach auszurechnen war. Angepfiffen wird dieses Spiel am Samstag, 15. Dezember 2018 um 19:00 Uhr in Oldenburg.

   

   

Pfingstturnier 2019  

   
© Copyright 2015 Handballverein HSG Neuenburg/Bockhorn. Alle Rechte vorbehalten.