Bericht: Elsflether TB - JMSG Südfriesland

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
Details
Landesliga West mJA 
Elsflether TB - JMSG Südfriesland 33:30 (16:13)
 
Niederlage in der Wesermarsch
 
Auch im zweiten Auswärtsspiel der Saison bleiben die A-Jugendlichen der JMSG Südfriesland glück- und punktlos und auch hier wäre mehr drin gewesen.
 
Eigentlich von Beginn gerieten die Jungs von Martin Gründler und Dennis Niehaus ins Hintertreffen und rannten im gesamten Spielverlauf einem Rückstand hinterher. So konnte die Mannschaft die zwischenzeitliche Differenz von zeitweise vier bis 5 Toren mehrfach auf 2 oder 1 verkürzen, der Ausgleich blieb den Jungs leider verwehrt. Neben manchmal zu zaghaften oder zu ungeduldigen Abschlüssen, kam auch noch Pech dazu, diverse Latten- und Pfostentreffer passten einfach ins Bild der Partie. Zudem tat sich die in heimischen Gefilden durchaus sattelfeste Abwehr heute schwer, den Spielfluss des Gegners zu unterbrechen. Auch die zuletzt gut aufgelegten Torhüter agierten überwiegend glücklos. In Halbzeit zwei konnte zumindest die Torausbeute gesteigert werden (17 Treffer sind ja eigentlich ganz ordentlich), aber die Abwehr blieb das heutige Sorgenkind.
 
Fazit: Auswärts schaffen es die Jungs noch nicht den Schalter umzulegen und ihr Potential richtig abzurufen. Nach der Herbstpause gilt es, in den Heimspielen weiter Selbstvertrauen zu sammeln, dann klappt`s auch mit den Auswärtssiegen ;-)
 
Es spielten Standke und Eggers im Tor, Oltmanns (3/1), Schwarz (3), Meier, Dick (3), Ahlhorn (1), Alsleben (6), Fegter (7/2), Fahlbusch (2), Brüning und Engel (5/2)

 

   
© Copyright 2015 Handballverein HSG Neuenburg/Bockhorn. Alle Rechte vorbehalten.