Sponsor GVO Versicherung

   

   

Vorbericht: 1. Herren - HG Jever/Schortens II

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
Details

Landesklasse Weser-Ems Nord Herren
HSG Neuenburg/Bockhorn - HG Jever/Schortens II

Nachdem man in der Vorwoche die erste Saisonniederlage unnötigerweise hatte hinnehmen müssen, steht am kommenden Samstag eine gewaltige Hürde auf dem Plan. Im Heimspiel stellt sich zunächst eigentlich nur eine Frage. Welche der zwei Serien reist an diesem Tag? Die ungeschlagene Heimserie der HSG Neuenburg/Bockhorn (seit März 2016 daheim ungeschlagen) oder die beeindruckende Siegesserie der HG Jever/Schortens II? Wenn alles normal läuft können die Handballer aus dem Jeverland an diesem Abend den saisonübergreifenden 71. Sieg erringen. Die Neuenburger werden dieses allerdings mit allen Kräften versuchen zu verhindern, auch wenn diese, wie alle anderen Mannschaften aus der Liga auch, als Außenseiter in das Spiel gehen werden. Der Gegner, welche mit ehemaligen Bundesliga- und Oberligaspielern gespickt ist, spielt in einer anderen Liga und ist an Tagen mit vollem Kader einfach kaum zu schlagen. Die Neuenburger selbst werden zu diesem Spiel auch nicht komplett auflaufen können und müssen vor allem im Rückraum etwas improvisieren. Dennoch hofft aber auf ein kleines Wunder und will in diesem Derby die erste Mannschaft sein, die den HG-Allstars ein Bein stellt. Eine gewiss schwierige Aufgabe, aber dafür sind Derbys irgendwie auch prädestiniert. Angepfiffen wird dieses Spiel am Samstag, 27. Oktober 2018 um 19:00 Uhr in der Zeteler Sporthalle.

   

   

Pfingstturnier 2018  

   
© Copyright 2015 Handballverein HSG Neuenburg/Bockhorn. Alle Rechte vorbehalten.