Sponsor GVO Versicherung

   

   

Startseite

Blitzturnier: 1. Herren siegt in beiden Spielen - FOTOS

Details

Am gestrigen Abend begrüßten unsere Herrenmannschaften die Mannschaft vom VfL Rastede (Landesklasse Nord) zu einem kleinen Blitzturnier. In drei Spielen mit je 2 x 20 Minuten testeten die Mannschaften das Ergebnis ihrer bisherigen Arbeit aus der Vorbereitung. Ich war mit dabei und habe auch ein paar Bilder gemacht. Kurzberichte unter "Weiterlesen..." erreichbar!

 

2. Herren - VfL Rastede 15:23 (7:12)

Nachdem die 2. Herren erst am Montag in die Vorbereitung eingestiegen ist, kam das Testspiel für die Mannen um Trainer Cord Cassens noch ein wenig zu früh. Rastede dominierte das Spiel über die gesamte Spielzeit und konnte mit seinem temporeichen Spiel die HSG-Mannschaft gekonnt aushebeln. Bei der 2. Herren stimmten die Laufwege und das Timing noch nicht annähernd, so dass das Angriffsspiel mehr durch Einzelaktionen geprägt war. Oliver Temp war mit 10 Treffern der erfolgreichste Torschütze.

1. Herren - VfL Rastede 12:10 (6:3)

Im Spiel der Klassenkonkurrenten sahen die Zuschauer eine kleine Abwehrschlacht. Die 1. Herren zeigte hierbei deutlich, dass das Abwehrtraining der letzten Wochen enorme Früchte getragen hat und bewegte sich sehr gut in der Defensive. Rastede tat sich sehr schwer um zum Abschluss zu kommen und wenn was durchkam, machten die Torhüter Lars Schmidt (1. HZ) und Florian Prill (2. HZ) den Rest zunichte. Im Angriff hingegen taten sich dagegen noch einige Schwächen und Unsicherheiten auf. Es wurden zu leichtfertig Bälle weggeworfen und viele technische Fehler prägten das Angriffspiel.

1. Herren - 2. Herren 32:14

Im letzten Spiel des Abends konnte die 1. Herren dann auch im Angriff überzeugen, wobei hier mehr das Gegenstoßverhalten im Vordergrund stand. Die 2. Herren zeigte noch etliche Konditionsdefizite und wird daran in den nächsten Wochen arbeiten. Gut funktioniert hat auch in diesem Spiel die Abwehr der 1. Herren. Die 2. Herren tat sich wie auch im Spiel zuvor schwer die Lücke zu finden und versuchte es mehr mit Einzelaktionen, welche gegen die gut gestaffelte Abwehr meist im Keim erstickt wurde.

Am kommende Wochenende treten die Mannschaften wieder zu weiteren Spielen an. Die 1. Herrenmannschaft fährt am Samstag zu HSG Blexer TB/SV Nordenham zu einem Vorbereitungsturnier. Die 2. Herrenmannschaft feiert am Samstag ein Wiedersehen mit Mirko Dehmel und tritt gegen eine Hamburger Mannschaft in Zetel an (Anpfiff 16:00 Uhr).

   

   

Pfingstturnier 2020 - Jetzt anmelden!  

   

   
© Copyright 2015 Handballverein HSG Neuenburg/Bockhorn. Alle Rechte vorbehalten.