Sponsor GVO Versicherung

   

   

Startseite

Ergebnisse vom Wochenende 16./17.02.2019

Details

Einen wichtigen Sieg feierte die 1. Herren am Abend und festigt damit weiter seinen Platz in der Spitzengruppe. Die 1. Damen hingegen konnte nur einen Punkt in der hemischen Arena erringen, allerdings war dies mit knappen Kader durchaus ein Punktgewinn. Zwar war es immer ein Spiel auf Augenhöhe, doch mit viel Kampf und Leidenschaft konnte man zehn Sekunden vor dem Ende einen erlittenen 2-Tore-Rückstand noch ausgleichen und somit einen Punkt im Nachbarschaftsduell gewinnen. Nicht minder spannend verliefen die Spiele der mJA und der 2. Herren. Beide verloren ihre Spiele am Ende allerdings knapp. Während die mJA permanent einen klinem Rückstand hinterherlief und nicht entscheidend verkürzen konnte, ging der 2. Herren nach einer guten Leistung am Ende die Luft aus, was auf den zu kleinen Kader zurückzuführen war. Die mJD verlor ihr Auswärtsspiel in Emden, aber die Leistungskurve zeigt weiter nach oben. Einen Rabenschwarzen Tag hatten die Mädels der wJA, welche in Halbzeit zwei etliche Torchancen ungenutzt ließen. bereits in Halbzeit eins konnten nur sechs Treffer erzielt werden, so dass man hier schon einem 6:11-Rückstand hinterherlief. In Halbzeit zwei war es dann noch schlimmer. Erst nach rund 54. Minuten gelang der erste Treffer, aber da war das Spiel schon gelaufen und damit verabschiedet sich die Mannschaft aller voraussicht nach auch aus dem Meisterschaftsrennen.

Samstag, 16.02.2019
13:00       wJA - HSG 08 Middels/Plaggenburg 09:20
14:00       JMSG HSG Emden/ SV Spfr. Larrelt - mJD 14:10
15:00       2. Herren - TuRa Marienhafe II 29:33
16:00       mJA (JMSG Südfriesland) - Elsflether TB 31:33
17:00       1. Damen - SV SF Larrelt 22:22
19:00       1. Herren - SV Eintracht Wiefelstede 29:24

Sonntag, 17.02.2019
14:00       mJB - VfL Rastede --> kurzfristig abgesagt

   

   

Pfingstturnier 2019  

   

   
© Copyright 2015 Handballverein HSG Neuenburg/Bockhorn. Alle Rechte vorbehalten.