Sponsor GVO Versicherung

   

   

Startseite

Vorschau auf das Wochenende 08./09.11.2008

Details
Zwölf Spiele stehen am Zeteler Markt-Wochenende auf dem Programm. Dabei bestreiten sieben Mannschaften ihre Spiele in der heimischen Halle, während die übrigen Reisen müssen. Alle Heimspiele werden in Neuenburg ausgetragen, so dass man dem Markttrubel ein wenig aus dem Weg geht. Dennoch müssen auswärtige Mannschaften die Umleitungen in Zetel beachten, wenn sie aus der Richtung A 29 anreisen.
Die 1. Herren will nach der Niederlage am vergangenen Wochenende Wiedergutmachung betreiben und zum Startschuss der "fünften Jahreszeit" einen Sieg einfahren, damit dieser im Anschluss ordentlich begossen werden kann. Die 1. Damen will es dem gleich tun, hat aber mit dem Tabellenzweiten eine hohe Hürde. Mit einem vollen Kader und einer geschlossenen Mannschaftsleistung sind aber auch hier in diesem Jahr Punkte möglich.
Wie auch immer die Ergebnisse aller HSG-Mannschaften nun auch ausfallen. In jedem Fall wird auf dem Zeteler Markt ordentlich gefeiert. Ich wünsche allen viel Spaß und freue mich den einen oder anderen alten Bekannten Handballer wieder zu sehen und es wäre schön, wenn sich der eine oder andere auch bei den Spielen am Tage in die Halle verirrt.

08. November 2008
13.30 Uhr: mJD - HSG Wilhelmshaven II --> Halle Neuenburg
13.30 Uhr: TuS Pewsum - wJA
14.30 Uhr: HSG Varel V - 2. Herren
15.00 Uhr: 3. Herren - SG Schortens III --> Halle Neuenburg
15.30 Uhr: SG Moorsum - mJB
17.00 Uhr: 2. Damen - HSG Wilhelmshaven III --> Halle Neuenburg
18.00 Uhr: SFN Vechta - 1. Damen
19.00 Uhr 1. Herren - OHV Aurich III --> Halle Neuenburg

09. November 2008:
11.45 Uhr: mJE - OHV Aurich --> Halle Neuenburg
13.30 Uhr: wJC - Wilhelmshavener HV --> Halle Neuenburg
14.00 Uhr: HSG Wilhelmshaven II - mJC
15.00 Uhr: wJB - JSG MTV Jever/SG Schortens --> Halle Neuenburg

   

   

Pfingstturnier 2020 - Jetzt anmelden!  

   

   
© Copyright 2015 Handballverein HSG Neuenburg/Bockhorn. Alle Rechte vorbehalten.