Sponsor GVO Versicherung

   

   

Startseite

Ergebnisse vom Wochenende 15./16.20.2020

Details

Perfektes Wochenende! Alle fünf Spiele konnten am Wochenende gewonnen werden, dabei konnten fast alle Mannschaften Kantersiege landen. Die 1. Herren springt nach dem Verlust der Tabellenführung in der Vorwoche nun wieder auf Platz eins. Auch die 2. Herren konnte sich nach der Niederlage in der Vorwoche rehabilitieren. Die 1. Damen landete einen ganz wichtigen Sieg und stellt den Anschluss an das breite Mittelfeld wieder her. Keine Probleme hatten auch die mJD und die wJB, welche ihre Auswärtsspiele souverän gewannen.

Samstag, 15.02.2020
13:30 HSG Emden - mJD 12:26
15:00 2. Herren - MSG Eintracht Wangerland / SG Moorsum 24:19
17:00 1. Damen - BV Garrel II 33:21
19:00 1. Herren BV Garrel 41:15

Sonntag, 16.02.2020
12:00 HSG Friedeburg/Burhafe - wJB 05:27

Vorschau auf das Wochenende 15./16.02.2020

Details

Wichtige und wegweisende Spiele stehen am Wochenende auf dem Plan. Die 2. Herren, 1. Damen und 1. Herren würden sich dabei auf einen Besuch von euch allen sehr freuen, damit man mit viel Anfeuerung die Punkte in der heimischen Zeteler Sporthalle belassen kann.

Samstag, 15.02.2020
13:30 HSG Emden - mJD
15:00 2. Herren - MSG Eintracht Wangerland / SG Moorsum --> Halle Zetel
17:00 1. Damen - BV Garrel II --> Halle Zetel
19:00 1. Herren BV Garrel --> Halle Zetel

Sonntag, 16.02.2020
12:00 HSG Friedeburg/Burhafe - wJB

Newsticker: Kurz und knapp vom 11.02.2020

Details
  • Neuansetzung: Das abgesetzte Spiel der wJB wurde nun auch wieder neu angesetzt und findet nun an einem Trainingsabend statt. Anpfiff ist am morgigen Mittwoch, 12. Februar 2020 um 19:00 Uhr.

Ergebnisse vom Wochenende 08./09.02.2020

Details

Vom Winde verweht waren ausgerechnet die Ergebnisse der beiden Herrenmannschaften am Sonntag, welche jeweils mit einer Niederlage von ihrem Auswärtsspiel heimkehrten und sich somit im Kampf um die Meisterschaft einen herben Dämpfer hinnehmen mussten. Auch die 1. Damenmannschaft verpatzte einen möglichen Sieg mit einer desolaten Anfangsphase. Eine tolle Aufholjagd blieb am Ende unbelohnt, aber es war definitiv viel mehr drin. Besser lief es für die beiden Jugendmannschaften, welche im Einsatz waren. Die wJB und wJA konnten beide deutliche Siege feiern.

Samstag, 08.02.2020
14:00 SV SF Larrelt (a.K.) - wJB 12:17
16:00 1. Damen - SV SF Larrelt 21:23
18:00 wJA - TUS Augustfehn 29:18

Sonntag, 09.02.2020
11:00 SV Warsingsfehn - 2. Herren 27:26
15:00 TSG Hatten-Sandkrug II - 1. Herren 28:23

Mittwoch, 12.02.2020
19:00  SV Concordia Ihrhove - wJB 22:15

Vorschau auf das Wochenende 08./09.02.2020

Details

Nach der kurzen Pause haben fünf Mannschaften wieder die Chance Punkte zu sammeln. Zwei davon (1. Damen und wJA) wollen ihre Chance in der heimischen Halle nutzen. Die übrigen Mannschaften müssen am Samstag oder Sonntag reisen.

Samstag, 08.02.2020
14:00 SV SF Larrelt (a.K.) - wJB
16:00 1. Damen - SV SF Larrelt --> Halle Zetel
18:00 wJA - TUS Augustfehn --> Halle Zetel

Sonntag, 09.02.2020
11:00 SV Warsingsfehn - 2. Herren
15:00 TSG Hatten-Sandkrug II - 1. Herren

Mittwoch, 12.02.2020
19:00  SV Concordia Ihrhove - wJB

Ergebnisse vom Wochenende 25./26.01.2020

Details

Sieg im Spitzenspiel! Die 1. Herren verteidigt seine Tabellenführung gegen den Verfolger Elsflether TB II und kann diese somit erst einmal weiter distanzieren. Siehe auch Bericht. Auch die 2. Herren ist weiter auf dem Vormarsch und bleibt dem Tabellenführer mit einem weiteren Sieg auf den Fersen. Weniger gut lief es für den weiblichen Bereich, die allesamt Niederlagen hinnehmen mussten. Dabei zeigten die Mädchen der wJB gegen den Tabellenzweiten einen beherzten Kampf und musste sich nur knappo geschlagen geben. Hier war durchaus mehr drin, aber die Freude über das gute Spiel war dennoch nach Spielende zu sehen. Die 1. Damen musste in der vergangenen Woche eine weitere Hiobsbotschaft hinnehmen, denn eine der Hauptschützen - Anika Pawils - fällt mit einem Bruch im Innenknöchel auf Unbestimmte Zeit aus und fehlt somit im Abstiegskampf. Dennoch kamen die Damen gut ins Spiel und hatten zunächst leichte Vorteile. Dennoch war das Spiel jederzeit ausgeglichen und kurz vor der Pause gingen die Gastgeberinnen dann auch in Führung. Gar nicht gut in ds Spiel kamen die HSG-Damen in Halbzeit zwei. Innerhalb von zehn Minuten lag man mit 19:14 zurück und kam auch danach nicht wieder zurück. Beim 25:16 zehn Minuten vor dem Ende war das Spiel entschieden und man konnte nur noch Ergebniskosmetik betreiben. Ebenfalls nicht gut lief es für die wJA und mJD, die mit hohen Niederlagen heimkehrten.

Mittwoch, 22.01.2020
20:00       HSG Grüppenbühren/Bookholzberg II - 1. Herren 37:25

Samstag, 25.01.2020
15:00       wJB - TuRa Marienhafe 15:16
16:30       Sportclub Ihrhove 07 - 1. Damen 30:22
17:00       2. Herren - TSV Holtrop 28:22
19:00       1. Herren - Elsflether TB II 31:27

Sonntag, 26.01.2020
13:00       MTV Wittmund (a.K.) - mJD 24:11
15:15       VfL Edewecht - wJA 39:21

Vorschau auf das Wochenende 25./26.01.2020

Details

Drei Heimspiele stehen auf dem Plan und die wJB, 2. Herren und 1. Herren wollen diese Punkte in der heimischen Halle auch belassen. Insbesondere die 1. Herren will und muss dieses Untrerfangen erfolgreich gestalten, da man im Topspiel gegen den ärgsten Verfolger sonst seine komfortabele Tabellenführung hergeben wird, da man unter der Woche auch sein Nachholspiel gegen die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg II verloren geben musste. Reisen müssen die 1. Damen, wJA und mJD.

Mittwoch, 22.01.2020
20:00       HSG Grüppenbühren/Bookholzberg II - 1. Herren

Samstag, 25.01.2020
15:00       wJB - TuRa Marienhafe --> Halle Neuenburg
16:30       Sportclub Ihrhove 07 - 1. Damen
17:00       2. Herren - TSV Holtrop --> Halle Neuenburg
19:00       1. Herren - Elsflether TB II --> Halle Neuenburg

Sonntag, 26.01.2020
13:00       MTV Wittmund (a.K.) - mJD
15:15       VfL Edewecht - wJA

Ergebnisse vom Wochenende 18.01.2020

Details

Fast wäre es ein Perfekter Samstag geworden, leider verlor die wJA aber ihr Heimspiel, so dass die HSG-Familie mit - dennoch sehr erfreulichen - 8:2-Punkten das Wochenende beendet. Ein deutliches Ausrufezeichen setzte dabei gleich am Vormittag die mJD, welcher noch sieglos in dieser Spielsaison war und ihr Auftakt in der Platzierungsrunde mit 27:10 gewann. Die 2. Herren musste nicht einmal spielen, da der Gegner das Spiel am Freitagabend abgesagt hat und die Wertung zu Gunsten der HSG abgegeben hat. Erfreulich war dann vor allem der Sieg der 1. Damenmannschaft am frühen Abend. Gegen einen direkten Konkurrenten konnte man nach ausgeglichener 1. Halbzeit in der zweiten Halbzeit kontinuierlich einen Vorsprung herauswerfen, bei dem Isabelle Cassens mit elf Treffern hervorstach und nach Belieben agierte. Gegner Friesoythe hatte im Positionsspiel dem nicht mehr viel entgegen zu setzen. Damit haben die Damen zumindest schon einmal den Anschluss an das breite Mittelfeld hergestellt und hoffen diesen Rückenwind in den kommenden Wochen mitzunehmen. Am Abend hatte die 1. Herren seinen Jahreauftakt erfolgreich gestalten können (siehe Bericht) und will dies im Nachholspiel am Mittwochabend gleich fortsetzen, um die besten Voraussetzungen für das Topspiel am kommenden Samstagabend zu haben.

Samstag, 18.01.2020
11:15 mJD - TuRa Marienhafe 27:10
13:00 2. Herren - HSG Emden II --> abgesagt, Wertung für HSG
15:00 wJA - HSG 08 Middels/Plaggenburg 20:28
17:00 1. Damen - HSG Altes Amt Friesoythe 30:23
19:00 1. Herren - SV Eintracht Wiefelstede 33:24

Vorschau auf das Wochenende 18./19.01.2020

Details

Fast ausschließlich daheim finden am kommenden Samstag die Spiele der HSG st att. Dabei treten gleich fünf Mannschaften ab 11:15 Uhr in der Neuenburger Sporthalle an. Den Anfang macht die mJD, ehe die 2. Herren dann antreten muss. Die wJA und die 1. Damen spielen dann ehe die 1. Herren am Abend das Wochenende bereits abschließt. Reisen muss lediglich die wJB.

Samstag, 18.01.2020
11:15 mJD - TuRa Marienhafe --> Halle Neuenburg
13:00 2. Herren - HSG Emden II --> Halle Neuenburg
15:00 wJA - HSG 08 Middels/Plaggenburg --> Halle Neuenburg
17:00 1. Damen - HSG Altes Amt Friesoythe --> Halle Neuenburg
19:00 1. Herren - SV Eintracht Wiefelstede --> Halle Neuenburg

   

Scheine für Vereine  

REWE | Schein für Vereine

Sucht nach den Verein: Spiel- u. Sportverein Neuenburg e.V.

   

Hygienekonzept  

   

   

   
© Copyright 2015 Handballverein HSG Neuenburg/Bockhorn. Alle Rechte vorbehalten.