Sponsor GVO Versicherung

   

Kommende Termine  

   

   

Startseite

Ergebnisse vom Wochenende 04./05.02.2017

Details

An Spannnung kaum zu überbieten waren die Spiele in der Zeteler Sporthalle. Alle Spiele gingen mit einem Torunterschied zu Ende. Leider nur einmal zu Gunsten der heimischen HSG. Im absoluten Spitzenspiel der mJB hätten die Neuenburger Jungs sich eine sehr gute Ausgangslage für einen Platz unter den besten zwei ergattern können. Leider zeigten sich die Wilhelmshavener am Ende cleverer und siegten 17:18. Das Spiel der mJA wurde am Freitagabend wegen der akuten Grippewelle abgesagt. Die 2. Herren hingegen konnte spielen und siegte beim TSV Holtrop und nimmt festigt damit weiter ihre Tabellenführung. Die 1. Damen und der Gast aus Marienhafe zeigten ein flottes Spiel bei dem es bis zum Ende sehr knapp war. Die Marienhafer waren am Ende aber etwas sicherer und feierten nach dem Hinspielerfolg auch im Rückspiel einen Sieg. Besser lief es für die 2. Damenmannschaft. Mit breitem Kader konnte man die starken Wilhelmshavener alles abfordern und siegte am Ende knapp und holt damit wichtige Punkte gegen den Abstieg.

Am Sonntag war auch die 3. Herren erfolgreich und siegt bei der HSG Emden III, die damit weiter distanziert werden konnte. Damit liegen die 2. und 3. Herren auf Platz eins und zwei!

Samstag, 04.02.2017  
 13.15 Uhr   mJB - JSG WIlhelmshaven III 17:18
 15.00 Uhr   mJA - TV Neerstedt --> kurzfristig von der HSG abgesagt.
 15.00 Uhr   TSV Holtrop - 2. Herren 23:29
 17.00 Uhr   1. Damen - TuRa Marienhafe 30:31
 19.00 Uhr   2. Damen - Wilhelmshavener HV II 21:20

Sonntag, 05.02.2017  
 14.30 Uhr   HSG Emden III - 3. Herren 27:31

Newsticker: Kurz und knapp vom 07.02.2017

Details
  • Neuansetzung: Das abgesetzte Heimspiel der mJB gegen den OHV Aurich II ist neu angesetzt worden und findet nun am Dienstag, 21. Februar 2017 um 19:30 Uhr in Neuenburg statt.

Vorschau auf das Wochenende 04./05.02.2017

Details

Sechs Spiele stehen am kommenden Wochenende auf dem HSG-Plan. Vier davon könnt ihr in der heimischen Zeteler Halle sehen und die Mannschaften hoffen hier auch wieder auf zahlreiche Unterstützung.

Samstag, 04.02.2017  
 13.15 Uhr   mJB - JSG WIlhelmshaven III --> Halle Zetel
 15.00 Uhr   mJA - TV Neerstedt --> Halle Zetel
 15.00 Uhr   TSV Holtrop - 2. Herren
 17.00 Uhr   1. Damen - TuRa Marienhafe --> Halle Zetel
 19.00 Uhr   2. Damen - Wilhelmshavener HV II --> Halle Zetel

Sonntag, 05.02.2017  
 14.30 Uhr   HSG Emden III - 3. Herren

Newsticker: Kurz und knapp vom 31.01.2017

Details
  • Neuansetzung: Das abgsetzte Heimspiel der mJA gegen die HSG Emden ist neu angesetzt worden und findet nun am Sonntag, 19. Februar 2017 ab 16:00 Uhr in der Zeteler Sporthalle statt.
  • Spielverlegung: Das Auswärtsspiel der 2. Damen beim SV Concordia Ihrhove II am 25. Februar 2017 wurde verlegt und findet nun am Donnerstag, 16. März 2017 ab 19:30 Uhr statt.

Ergebnisse vom Wochenende 21./22.01.2017

Details

Ein langes Wochenende geht nun auch langsam mal zu Ende und die Ergebnisse waren mal wieder sehr durchwachsen. Deutliche Siege, knappe Spiele und auch deutliche Niederlagen prägten das Bild am Wochenende. Wenig Mühe hatte die wJC beim Tabellenletzten. Damit bleibt der Kampf um Platz eins weiterhin sehr spannend. Die 1. Damen kam im Spiel gegen die HSG Wilhelmshaven II nie so wirklich auf Betriebstemperatur und musste eine verdiente Niederlage hinnehmen. Besser lief es für die 2. Herren im Spiel gegen die HSG Emden III. Nach der Hinspielniederlage konnte man sich erfolgreich revanchieren. Nur die Zuschauer waren anfangs etwas verwundert, da zwei Neuenburger Mannschaften auf dem Feld standen. Der Gast aus Ostfriesland hatte seine Trikots vergessen. Die Neuenburger halfen mit einem Satz aus, aber nicht jeder hat das auf der Tribüne mitbekommen :-).

Am Sonntag mussten die Neuenburger ihre Heimspiele leider verloren geben. Die mJD verspielte die möglichen Punkte vor allem erst in den letzten zehn Minuten, da die Konzentration nicht mehr aufrechterhalten werden konnte. Die wJA hatte vor dem Spiel bereits einige Personalprobleme, doch blieb das Spiel lange Zeit offen. Die knappe Niederlage ist zwar ärgerlich, aber kein Beinbruch. Einfaches Spiel hatte zum Abschluss des Wochenendes die 1. Herrenmannschaft, welche beim Abstiegskandidaten einen sicheren 33:15-Sieg mit nach Hause brachte.

Das Spiel der mJB am kommenden Dienstag wird noch abgesetzt, da die HSG mangels Spieler keine Mannschaft zusammenbekommt.

Samstag, 21.01.2017  
 12.00 Uhr   JMSG SF Larrelt/FA Wybelsum - wJC 06:39
 17.00 Uhr   1. Damen - HSG Wilhelmshaven II 22:30
 19.00 Uhr   2. Herren - HSG Emden III 29:26

Sonntag, 22.01.2017  
 12.15 Uhr   mJD - HSG Leer 20:27
 14.00 Uhr   mJA - HSG Emden --> vom Gegner abgesagt!!!
 16.00 Uhr   wJA - SV Concordia Ihrhove 16:18 
 16.00 Uhr   SV SF Larrelt - 1. Herren 15:33

Dienstag  24.01.2017  
 19.30 Uhr   mJB - OHV Aurich III --> wird abgesetzt mangels Spieler!

Vorschau auf das Wochenende 21./22.01.2016

Details

Update: Das Spiel der mJA wurde abgesagt

Zack, und schon ist wieder ein Woche um und das nächste Handball-Wochenende steht auf dem Plan. Dort wird wieder einiges geboten, denn unter anderem spielen fünf Mannschaften in der heimischen Bockhorner Halle. Auch die 2. Damen hätte dort gespielt, aber dieses wurde am Freitag noch kurzfristig vom Gegner verlegt.

Samstag, 21.01.2017  
 12.00 Uhr   JMSG SF Larrelt/FA Wybelsum - wJC
 17.00 Uhr   1. Damen - HSG Wilhelmshaven II --> Halle Bockhorn
 19.00 Uhr   2. Herren - HSG Emden III --> Halle Bockhorn

Sonntag, 22.01.2017  
 12.15 Uhr   mJD - HSG Leer --> Halle Bockhorn
 14.00 Uhr   mJA - HSG Emden --> vom Gegner abgesagt!!!
 16.00 Uhr   wJA - SV Concordia Ihrhove --> Halle Bockhorn 
 16.00 Uhr   SV SF Larrelt - 1. Herren

Dienstag  24.01.2017  
 19.30 Uhr   mJB - OHV Aurich III --> Halle Neuenburg
 

Ergebnisse vom Wochenende 14.01.2017

Details
Na Also, es geht doch! Und wie: Die 1. Herren siegt daheim gegen den Tabellenführer mit 38:25 und revanchiert sich damit ausgiebig für die hohe Hinspiel-Niederlage. Aber auch die 1. Damen zeigte Moral in Halbzeit zwei und macht aus einem 18:14 ein 30:26-Auswärtssieg! Einen sicheren Sieg konnte auch die 3. Herren (25:17) und die wJC (37:17) erringen. Niederlagen gab es dagegen leider für die wJA, mJD und 2. Damen. Ärgerlich war das Wetter für die mJA, die ausgerechnet heute die längste Anfahrt hatten. Die Straßenverhältnisse für die Hinfahrt waren zwar in Ordnung, aber wie die aktuelle Lage hier im Norden ja aussieht, wäre die Rückfahrt ein mittleres Desaster gewesen. Leider wurde das Spiel gegen die Neuenburger Mannschaft gewertet!
 
Samstag, 14.01.2017
13.30 Uhr   mJD - HG Jever/Schortens III 12:29
15.15 Uhr   3. Herren - SV SF Larrelt II 25:17
16.00 Uhr   TuS Esens II - 2. Damen 25:22
17.00 Uhr   HSG Harpstedt/Wildeshausen - 1. Damen 26:30
17.00 Uhr   TuS Ofen e.V. - wJA 25:20
17.15 Uhr   JSG Eicken-Buer-Oldendorf - mJA --> abgesetzt - Wertung gegen HSG
17.15 Uhr   wJC - SV Concordia Ihrhove 37:17
19.00 Uhr   1. Herren - HSG Emden 38:25

Vorschau auf das Wochenende 14.01.2017

Details

Nach der Winterpause nimmt die Saison nun wieder Fahrt auf. Insgesamt acht Spiele stehen auf dem Plan und vioer davon können die HSG-Fans in der heimischen Neuenburger Halle sehen. Mit Spannung wird das Spitzenspiel in der Regionsoberliga der Herren erwartet, wo die Neuenburger Handballer auf den Tabellenführer treffen und sich für die schmerzlich erlittene Hinspielniederlage am letzten Spieltag revanchieren wollen. Wichtig ist dies auch, weil man nur so seine Chance auf den Aufstieg wahren kann. Aber auch die anderen Spiele versprechen viel Spannnug. Die mJD startet in eine neue Staffel und will seine guten Ansätze der HInrunde weiter ausbauen. Die 3. Herren will nach zuletzt zwei Niederlagen daheim wieder punkten um die Aufstiegschance zu wahren. Die wJC gilt in ihrem Heimspiel als Favorit.

Auswärts antreten müssen dagegen die beiden Damenmannschaften und auch die wJA. Dort werden sie mit Sicherheit auf sehr viel Gegenwehr stoßen, denn die Gegner sind bereits aus dem Hinspiel bekannt und haben die Neuenburger Damen und Mädchen schon vor Problemen gestellt. Die mJA reist ebenfalls und hat eine äußerst lange Reise vor sich.

Samstag, 14.01.2017  
 13.30 Uhr   mJD - HG Jever/Schortens III --> Halle Neuenburg
 15.15 Uhr   3. Herren - SV SF Larrelt II --> Halle Neuenburg
 16.00 Uhr   TuS Esens II - 2. Damen
 17.00 Uhr   HSG Harpstedt/Wildeshausen - 1. Damen
 17.00 Uhr   TuS Ofen e.V. - wJA
 17.15 Uhr   JSG Eicken-Buer-Oldendorf - mJA
 17.15 Uhr   wJC - SV Concordia Ihrhove --> Halle Neuenburg
 19.00 Uhr   1. Herren - HSG Emden --> Halle Neuenburg

Ergebnisse vom Wochenende 07.01.2017

Details

Wenig Mühe hatte die 1. Herren in Ihrem Pokalspiel bei der MSG Wenner/Bunde/Jemgum. Mit 39:15 siegte die Mannschaft um Trainer Frosch souverän und zieht damit in das Viertelfinale des Regionspokals ein. Es wurde in diesem Spiel einiges ausprobiert. Einiges funktionierte, einiges wieder nicht und wird dann im Training kommende Woche noch weiter aufgearbeitet. Erfreulicherweise konnten sich alle Feldspieler als Torschützen eintragen. Nächster Gegner ist die HSG Wilhelmshaven V. Ein Termin steht noch nicht fest.

Samstag, 07.01.2017
16.30 Uhr     Regionspokal: MSG Weener/Bunde/Jemgum - 1. Herren 15:39
 
   
© Copyright 2015 Handballverein HSG Neuenburg/Bockhorn. Alle Rechte vorbehalten.